KOMA MODULAR alt

Tanks­tellen


Stän­di­ge und auch tem­poräre modu­la­re Tanks­tellen sind eine gee­igne­te Lösung für den Ver­kauf von Tre­ib­sto­f­fen. Heu­te sind die Tanks­tellen mul­ti­funk­ti­o­nal, wo sie neben den Tre­ib­sto­f­fen auch einen Rast­platz, Wasch- und Erf­rischun­g­sraum anbi­e­ten, aber auch den Ein­kauf von Leben­smit­teln oder Ges­chen­ken. Die Modullö­sung bie­tet darüber hinaus eine Erwei­te­rung der Tanks­telle um wei­te­re Modu­le, so dass die Zeit, wo die Anlage außer Bet­rieb ist, mini­miert wird. Und darüber hinaus ist die modu­la­re Archi­tek­tur ein­fach schön.

Related references

2006 |
Tankstelle, HYPERNOVA
2003 |
Tankstelle
2003 |
Tankstelle für Händler FORD AutoBusch
1999 |
Tankstelle für ÖMV, Prag

Modul ist nicht gleich Container

Zertifiziferung

PAVUS
Zer­ti­fi­kat der Leistungsbeständigkeit
ISO 14001:2015
ETA 150119
Schweiß­zer­ti­fi­kat 1090-1
ISO 9001:2015
AQAP 2110