Herstellungsweise

Wie ein Modulbau hergestellt wird. Die Grundlage ist das Trägerskelett, das wir als die Einzigen in der Tschechischen Republik und in der Slowakei aus Gründen der höheren Lebensdauer aus verzinktem Blech herstellen. Der Fußboden, die Wände und die Decke bestehen aus einzelnen Flächenschichten, sog. Sandwiches, sodass sie den Wünschen des Investors unter dem Aspekt der Ästhetik, der Statik, der Brandbeständigkeit sowie der Wärme- und Schalldämmung entsprechen. Die derart vorbereiteten Modulen werden am Realisierungsort des Investitionsvorhabens auf der Grundlage des architektonischen Entwurfes zusammengebaut. 

Wir sind im Besitz der Auszeichnungen "Die Firma des Jahres", "Tschechischer Leader", "Hechte des tschechischen Business", "Der Exporteur des Jahres", "Innovative Gesellschaft" und "Faire Gesellschaft”.

BESCHEINIGUNG

AQAP 2110

Übereinstimmung des Qualitätsmanagementsystems mit den Anforderungen von ISO 9001:2016

Hier ist unser E-Bulletin erhältlich

Dank dem Abonnement unseres monatlichen E-Bulletins behalten Sie den Überblick über das aktuelle Geschehen in der Welt der modularen Architektur sowie über Neuigkeiten zum System der Modulbauweise von KOMA.
Scroll Down Scroll down
 
KOSTENLOS NACHFRAGE