Rotor Hause

Luigi Colani

Der Bau der Objekte mit einem modularen Aufbau des Systems hat nicht dem Luigi Colani entgegangen. Luigi Colani ist ein Bildhauer, Maler, ein Raumfahrt-Ingenieur, Konstrukteur und Stadtplaner von Beruf, aber die meisten 3D-Aerodynamik-Designer. Er hat als Designer für Alfa Romeo, Lancia, VW und BMW, aber für Sony, Yamaha, Seiko, Hitachi, Nissan und für die NASA wirkt. Derzeit ist Luigi Colani dem Professor an der Tong-Ji Universität in Shanghai. Luigi Coloni erhielt zahlreiche Design-Auszeichnungen weltweit. Luigi Coloni denkt, dass die radikale Richtung der künftigen Unterbringung des maximalen Wohnraum mit minimalen Außenabmessungen ist. Die zentrale Idee seines Hauses ist die Drehung des Rotors, die funktionalen Bereiche zum Schlafen, Kochen und Putzen für den Körper und entspannen in der Wanne umfasst. Die benötigte Fläche ist ausreichend ausgestattet wendet sich in einen Raum, die Schaffung eines großzügigen Raum mit einer Mindestanforderung. Ausmaßen von dem modularen Haus ist insgesamt 6x6 m.


Wir sind im Besitz der Auszeichnungen "Die Firma des Jahres", "Tschechischer Leader", "Hechte des tschechischen Business", "Der Exporteur des Jahres", "Innovative Gesellschaft" und "Faire Gesellschaft”.

ZERTIFIKATE

AQAP 2110

Übereinstimmung des Qualitätsmanagementsystems mit den Anforderungen von ISO 9001:2016

Hier ist unser E-Bulletin erhältlich

Dank dem Abonnement unseres monatlichen E-Bulletins behalten Sie den Überblick über das aktuelle Geschehen in der Welt der modularen Architektur sowie über Neuigkeiten zum System der Modulbauweise von KOMA.
Scroll Down Scroll down
 
KOSTENLOS NACHFRAGE