Prag hat eine neue modulare Oase: Manifesto Market Smíchov

Am 19. Juli öffneten sich die Tore von Manifesto im Prager Smíchov für die ersten Besucher. Die Erlebnisse, die die Gastronomie, elegantes Design und kulturelles und künstlerisches Programm verknüpfen, sind den Einwohnern des linken Ufers der Moldau somit näher. Es entstand eine echte Sommer-Oase, wo der Mittelpunkt ein Wasserelement ist, umrahmt durch einen grünen frischen Garten. Im Raum mit zwei Bars und sechs Restaurants, wo Bier aus dem Fass und originelle Limonaden gezapft und Cocktails gemischt werden, gepaart mit ungewöhnlichen Rezepten und exotischen Cuisines.

KOMA MODULAR fertigte und installierte alle Modularobjekte hier. Die ganze Pop-Up-Oase wurde von dem architektonischen Studio Chybik+Kristof entworfen. Manifesto bringt so das Leben auf den bisher nicht genutzten Hof des Smichover Jugendstilgebäude des Nationalhauses zurück, wo früher nur Autos parkten. Dieses Pop-Up-Event wird eine kürzere Dauer als der Na-Florenci-Markt haben, nach dem Winter wird es auf einen anderen Aufstellungsort in Prag 5 umgezogen.

Präsentiert mit gefälliger Zustimmung von reSite, Martin Barry. Foto: Michael Tomeš

 



Wir sind im Besitz der Auszeichnungen "Die Firma des Jahres", "Tschechischer Leader", "Hechte des tschechischen Business", "Der Exporteur des Jahres", "Innovative Gesellschaft" und "Faire Gesellschaft”.

ZERTIFIKATE

PAVUS

Wohn- und Sanitärcontainer, typ C3

AQAP 2110

Übereinstimmung des Qualitätsmanagementsystems mit den Anforderungen von ISO 9001:2016
Z

Hier ist unser E-Bulletin erhältlich

Dank dem Abonnement unseres monatlichen E-Bulletins behalten Sie den Überblick über das aktuelle Geschehen in der Welt der modularen Architektur sowie über Neuigkeiten zum System der Modulbauweise von KOMA.
Scroll Down Scroll down
 
KOSTENLOS NACHFRAGE