Bürogebäude für Autohandel, Ostrava, CZ

Einstufung
Bauausführungen für Unternehmen – Autohäuser
Jahr der Umsetzung
2014
PRODUKTREIHE
StandardLine
Land der Umsetzung
Tschechische Republik
Technische Spezifikationen
Anzahl der Module
8
Produktionsdauer
1 Woche
Montagedauer
2 Wochen
Ausmaß
216 m2

KOMA baute ein Bürogebäude für den Autovertrieb ESA in Ostrava. Der Kunde hat dieses Modulsystem gewählt, weil es bei weitem den schnellsten Bauprozess vorweisen kann, außerdem ist das Gebäude nicht an ein bestimmtes Grundstück gebunden. Der Autovertrieb kann, wenn notwendig, problemlos und elegant verlegt werden. Das Objekt besteht aus acht großformatigen Modulen, dies ermöglichte ein säulenfreies Interieur. Die Nutzfläche beträgt 216 m2. Das Gebäude, das mit einer Sekundärfassade Debond ausgestattet ist, wird durch Werbeschild AUTO ESA geziert.

Wir sind im Besitz der Auszeichnungen "Die Firma des Jahres", "Tschechischer Leader", "Hechte des tschechischen Business", "Der Exporteur des Jahres", "Innovative Gesellschaft" und "Faire Gesellschaft”.

ZERTIFIKATE

AQAP 2110

Übereinstimmung des Qualitätsmanagementsystems mit den Anforderungen von ISO 9001:2016

Hier ist unser E-Bulletin erhältlich

Dank dem Abonnement unseres monatlichen E-Bulletins behalten Sie den Überblick über das aktuelle Geschehen in der Welt der modularen Architektur sowie über Neuigkeiten zum System der Modulbauweise von KOMA.
Scroll Down Scroll down
 
KOSTENLOS NACHFRAGE