Modulare Büros mit der Fassade Alucobond_NEWCOS, Lípa, Zlín, CZ

Einstufung
Verwaltungsgebäude – Büros
Jahr der Umsetzung
2006
PRODUKTREIHE
StandardLine
Land der Umsetzung
Tschechische Republik

06/2006, Büros

Das interessante, zweistöckige Verwaltungsgebäude des Verpackungsunternehmens NEWCOS präsentiert sich durch die Variabilität in der Fassadenwahl. Gerade aus diesem Grunde wählte die Firma für ihr Verwaltungsgebäude einen KOMA Systembau, da dieser es ermöglicht, das Bauwerk je nach Kundenwunsch anders zu „verpacken“. Hier beispielsweise mit einer Alucobond-Aluminiumfassade.

Module: 26 Stk.
Grundfläche: 648 m2
Fassade: Alucobond
Platz: Zlín / Die Tschechische Republik

Wir sind im Besitz der Auszeichnungen "Die Firma des Jahres", "Tschechischer Leader", "Hechte des tschechischen Business", "Der Exporteur des Jahres", "Innovative Gesellschaft" und "Faire Gesellschaft”.

ZERTIFIKATE

AQAP 2110

Übereinstimmung des Qualitätsmanagementsystems mit den Anforderungen von ISO 9001:2016
Z

Hier ist unser E-Bulletin erhältlich

Dank dem Abonnement unseres monatlichen E-Bulletins behalten Sie den Überblick über das aktuelle Geschehen in der Welt der modularen Architektur sowie über Neuigkeiten zum System der Modulbauweise von KOMA.
Scroll Down Scroll down
 
KOSTENLOS NACHFRAGE