KOMA MODULAR alt

9 fotos

Schule in De Bron


Klassifizierung:Bauausführungen - Schulwesen / Kindergärten
Baujahr:2013
Klient:Jan Snel
Land:Belgien
Technische Spezifikation: Bauzeit: 1 týden
Produktionszeit: 1 týden
Anzahl der Module: 14
Nutzfläche: 252
Produktreihe: StandardLine
Kauf/Miete:Kaufobjekte

KOMA lie­fer­te über die Fir­ma Jan Snel eine wei­te­re Modu­lar­schu­le, die­smal in die bel­gische Sta­dt De Klin­ge. Die Schu­le De Bron lös­te ihren Kapa­zi­tät­sman­gel zunächst mit einem tem­porären Con­ta­i­ner­bau, der aber wie­der abge­baut und durch eine neue Modar­schu­le dauer­haf­ten Cha­rak­ters erse­tzt wur­de. Der Anbau aus sie­ben Modu­len erwei­ter­te die Schu­le um zwei Lehrräu­me, Behan­dlun­gs­zi­m­mer und Logo­pä­die. Das Gebäu­de mit gelüf­te­ter Fassa­de Deceu­ninck und Feuer­bestän­di­g­ke­it RF 60 erfüllt die Ansprüche an Däm­mu­ng und Luft­dich­the­it von Gebäu­den nach EPD-Normen.

Reference location

Zurück zur vorherigen Seite.