CITY Module als Showroom für Luxus-Autos

Einstufung
Realisierungen für die Kultur –
Jahr der Umsetzung
2016
PRODUKTREIHE
CityModul
Land der Umsetzung
Tschechische Republik
Technische Spezifikationen
Anzahl der Module
7
Produktionsdauer
1 Woche
Montagedauer
2 Wochen
CITY-Module erlebten wieder einen Erfolg! Dieses Mal im Licht der Festivalscheinwerfer beim internationalen Filmfestival in Karlsbad. Das architektonische Konzept BMW Lounge wurde vom Studio Olgoj Chorchoj, Designer des Jahres 2015, welches vor Kurzem mit dem prestigevollen Preis Red Dot Award geehrt wurde, in Zusammenarbeit mit dem Studio CMC Architects, einem der größten architektonischen Ateliers in der Tschechischen Republik, entworfen. Die Verbindung dieser Top-Architekten und Designer mit Top-Fahrzeugen und unseren CITY-Modulen und zusätzlich im Kontext dieser bedeutenden Kulturveranstaltung wie das Filmfestival der Kategorie A im Kurort Karlsbad, ist für KOMA ein bedeutendes Ereignis. Das Ziel des Showroom-Konzepts war die Zukunftsorientierung. In der Exposition BMW Lounge sahen die Besucher z. B. den Zwöfl-Zylinder-BMW M760Li Individual, BMW i8 Protonic Red, die Automobile BMW M genauso wie das Konzept des Motorrads MBW Concept 101 zum ersten Mal in der Tschechischen Republik. Man kann also sagen, dass die Zukunft in der modularen Architektur in der Form der CITY-Module die Zukunft der BMW Marke präsentierte. Eine ideale Verbindung.

Wir sind im Besitz der Auszeichnungen "Die Firma des Jahres", "Tschechischer Leader", "Hechte des tschechischen Business", "Der Exporteur des Jahres", "Innovative Gesellschaft" und "Faire Gesellschaft”.

ZERTIFIKATE

AQAP 2110

Übereinstimmung des Qualitätsmanagementsystems mit den Anforderungen von ISO 9001:2016

Hier ist unser E-Bulletin erhältlich

Dank dem Abonnement unseres monatlichen E-Bulletins behalten Sie den Überblick über das aktuelle Geschehen in der Welt der modularen Architektur sowie über Neuigkeiten zum System der Modulbauweise von KOMA.
Scroll Down Scroll down
 
KOSTENLOS NACHFRAGE